Werdau bereitet Osterbrunnen vor

Osterbrunnen 2016-03-03 001Zwei Wochen vor dem Fest laufen die Vorbereitungen für den Werdauer Osterbrunnen auf Hochtouren. Derzeit werden die großen Gebinde aus ehemaligen Fahrradfelgen geschmückt, die bereits 2015 ein Hingucker auf dem Markt vor dem Rathaus waren. Die Hauptverantwortlichen Brigitte Tittmann und Helga Kleber können in diesem Jahr erstmals auch auf Unterstützung aus der Nachbarstadt zählen. „Anfang des Jahres erhielten wir einen Anruf aus Crimmitschau und durften kurzfristig eine große Kiste bunt bemalter Eier abholen“, so Tittmann. In der kommenden Woche wird das eigentliche Grundgerüst im Brunnen montiert, am Donnerstag und Freitag wird dann aufwendig geschmückt. Dafür suchen die beiden Seniorinnen noch ein paar jüngere Helfer, die ab ca. 14 Uhr mit Hand anlegen könnten.