Sportler des Jahres in Werdau geehrt

Sportler des JahresLivia-Lavinia Schrapps und Lukas Sölln sind die Sportler des Jahres 2015 in Werdau. Beim Neujahrsempfang am Mittwoch in der Stadthalle Pleißental wurde die 15-Jährige gleichzeitig als sportlichste Schülerin ausgezeichnet. Der 10-jährige Ringer belegte bei veschiedenen Turnieren im vergangen Jahr sage und schreibe 20-mal den 1. Platz. Die Kreisoberliga-Fußballer des FC Steinpleis-Werdau sind Mannschaft des Jahres geworden. Den Pokal für den Trainer des Jahres nahm Heiko Köcher vom JSV Werdau vom Oberbürgermeister entgegen. Horst Hinze vom Ringerverein AC 1897 Werdau, mit 80 Jahren einer der ältesten Übungsleiter in Deutschland, erhielt einen Ehrenpreis.