Erster Sieg im ersten Testspiel

FSV_ErfurtstartDer FSV Zwickau hat sein erstes Testspiel der Winterpause klar gewonnen. Gegen den Oberligisten Rot Weiß Erfurt II setzten sich die Ziegner-Schützlinge am Mittwoch im Westsachsenstadion klar mit 9:1 durch. Bester Torschütze beim FSV war Jonas Nietfeld, dem drei Treffer gelangen. Nach langer Verletzungspause kehrte Oliver Genausch bei den Gastgebern ins Team zurück. Zur Pause lag der Regionalligist mit 2:0 vorn. Die wenigen Chancen der Gäste vereitelte Torhüter Tom Neukam bravourös. Im zweiten Durchgang konnte Erfurt zunächst verkürzen. Die weiteren Treffer in der einseitigen Partie fielen dann wieder auf Seiten der Gastgeber.