Reinsdorf übergibt historischen Grenzstein an Zwickau

Mit einem zentnerschweren Geschenk hat die Gemeinde Reinsdorf der Stadt Zwickau zu ihrem 900-jährigen Jubiläum gratuliert. Ein historischer Grenzstein, der in der Nachbargemeinde gefunden wurde, ist nun wieder in Zwickauer Besitz. Reinsdorfer Bürger in Festkleidung bzw. Mönchsgewand haben das Geschenk in dieser Woche zusammen mit ihrem Bürgermeister den Zwickauer Priesterhäusern übergeben.