Mann tötet Ehefrau in Crimmitschau

In Crimmitschau kam es am gestrigen Nachmittag zu einer tödlichen Beziehungstat.
In einem Mehrfamilienhaus in der Lindenstraße hat ein 63-jähriger Mann seine 62-jährige Ehefrau getötet.
Der Mann gab zu, seine Ehefrau getötet zu haben.
Der 63-Jährige, der bereits im Vorfeld psychisch auffällig war, wurde vorläufig festgenommen und einem Haftrichter vorgeführt.
Weitere Ermittlungen dauern an.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: