Letztes Heimspiel 2015

WasserballerZum letzten Heimspiel des Jahres empfangen die Wasserballer des SV Zwickau 04 am Samstag um 18 Uhr die Bundesligareserve vom SVV Plauen. Die Gäste haben bis jetzt nur einen Punkt gegen Schöneberg abgegeben. Gleich zwei der Plauener Nachwuchsspieler befinden sich unter den ersten Drei der Torschützenliste. Durch den weiteren Ausfall von Trummer müssen die Zwickauer erneut nach Alternativen auf der zweiten Centerposition suchen. Geschenke wollen die Wüstner-Schützlinge dennoch keine verteilen. Die Mannschaft möchte zum Jahresabschluss noch einmal zeigen, dass es vorwärts geht mit dem Zwickauer Wasserball.