FSV spielt in Riesa und Frankenberg

FSV_HalleDer FSV Zwickau startet am Wochenende in die Hallensaison. Den Auftakt bestreitet das Landesligateam am Samstag beim EPM-Cup in Frankenberg. Vorrundengegner sind die Ligakonkurrenten aus Freiberg und Markkleeberg, der FC Lößnitz und der BSV Sebnitz. Das Regionalligateam des FSV spielt am Sonntag in der Sachsen-Arena Riesa beim 16. Super-Regio-Cup und trifft in Gruppe B auf den Drittligisten Erzgebirge Aue und Gastgeber Stahl Riesa aus der Landesliga. Das Duell mit dem alten Rivalen aus Aue findet gegen 11.25 Uhr statt. Weitere Teilnehmer sind Carl Zeiss Jena, der VfB Auerbach und Dynamo Dresden. Die Spielzeit in der Vorrunde beträgt zweimal 10 Minuten. Für das Spiel um Platz 3 und das Finale sind zweimal 12 Minuten angesetzt.