Joshua Bauer gewinnt Siegerpokal

Pocketbike-Fahrer Joshua Bauer startete am vergangenen Wochenende auf dem Sachsenring bei Hohenstein-Ernstthal. Gleich zwei unverschuldete Stürze am Samstag bremsten den Zehnjährigen etwas ein. Dadurch konnte er in den Qualifikationen nur Startplatz 4 erkämpfen. Im ersten Rennen kam er als Siebter ins Ziel. Im 2. Rennen stürzte er und konnte nur noch einen 8. Platz erreichen. In den Läufen zum Sachsenring-Pokal am Sonntag konnte sich Joshua dann deutlich steigern und im ersten Rennen einen 2. Platz, im zweiten Rennen sogar den Sieg einfahren.