Hobbygärtner stellen Einbrecher

Zwickau – Aufgrund mehrerer Einbrüche in der Vergangenheit haben sich Hobbygärtner in ihrer Anlage in der Freiligrathstraße auf die Lauer gelegt. Am Donnerstag kurz vor Mitternacht wurde ihre Ausdauer belohnt. Die Gartendetektive erwischten einen 42-Jährigen, nachdem er ein Fenster aufgebrochen hatte und in eine Laube eingestiegen war. Sie hielten den Mann fest und übergaben ihn der Polizei. Der entstandene Sachschaden ist noch unbekannt.