Einbruch in zwei Einfamilienhäuser

Zwickau – Einbrecher trieben am Freitagabend am Kreuzberg ihr Unwesen. An der Rückseite eines Eigenheims hebelten sie ein Fenster auf und stiegen in das Haus ein. Sie durchsuchten sämtliche Räume und ließen Bargeld und Schmuck mitgehen. Bei einem weiteren Haus brachen die Täter die Terrassentür auf, durchsuchten die Räume und wühlten in Schränken sowie anderen Behältnissen herum. Ob hier etwas entwendet wurde, ist noch unbekannt. Entwendungs- und Sachschaden sind ebenfalls noch nicht bezifferbar.