“Sicherheit und Verkehr”

Geschwindigkeitsmessung der Stadtverwaltung Plauen für den Monat März

Plauen – Die Stadtverwaltung, Fachbereich Sicherheit und Ordnung führt im Monat März an nachfolgenden Stellen Geschwindigkeitsmessungen durch:

In der Woche vom 25.03.2019 bis 29.03.2019

Schulstraße, Neundorfer Straße, Gebrüder-Lay-Straße, Jocketaer Straße, Schmidstraße, Altmarkt, Althaselbrunn, Forststraße, Am Glockenberg, Kopernikusstraße, Alte Straßberger Straße, OT Großfriesen, Marie-Curie-Straße, Stresemannstraße, Martin-Luther-Straße

Weiterhin wird vom Fachbereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Plauen mitgeteilt, dass im Monat März die Geschwindigkeitsmessungen schwerpunktmäßig für folgende Standorte vorgesehen sind: vor Schulen, Schulwegen, Kindergärten, in verkehrsberuhigten Bereichen, an Unfallschwerpunkten und Umleitungsstrecken.

Read more »

Nach Unfall geflüchtet – Zeugen gesucht

Plauen – (ow) Auf der Hammerstraße streifte am Donnerstag, gegen 12:20 Uhr beim Vorbeifahren ein schwarzer Audi A5 Coupe mit Vogtland-Kennzeichen einen stehenden weißen Kleintransporter Mercedes. Daraufhin hielt der Audi-Fahrer an, stieg aus und wollte nach einem kurzen Gespräch seine Versicherungskarte holen. Während der Transporter-Fahrer die Polizei verständigte, fuhr der Audi-Fahrer einfach davon, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Laut Aussagen des Transporter-Fahrers ist der rechte Außenspiegel des Audis abgerissen worden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 2.000 Euro.
Wer Hinweise auf die Identität des unbekannten Unfallverursachers oder das Kennzeichen seines Audis geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140.

Read more »

Reifen an 54 Fahrzeugen zerstochen!

Zwickau – (ow) In der Nacht zu Freitag waren unbekannte Täter im Stadtgebiet unterwegs und zerstachen nach derzeitigem Kenntnisstand (Freitag 13 Uhr) an 54 Pkw Reifen. Die dadurch verursachten Schäden werden auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Die Pkw waren in folgenden Straßen geparkt:
– Katharinenstraße
– Gewandhausstraße
– Lothar-Streit-Straße
– Saarstraße
– Robert-Müller-Straße
– Bahnhofstraße
– Robert-Blum-Straße
Die zerstochenen Reifen sind durch die Geschädigten im Verlauf des Freitagmorgen bzw. -vormittag festgestellt und der Polizei gemeldet worden. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass es weitere zerstochene Reifen gibt, die bislang noch nicht bemerkt worden sind. Die Polizei bittet daher Fahrzeugführer, die ihre Fahrzeuge in der Nacht zu Freitag im Stadtgebiet geparkt hatten – insbesondere in den genannten Straßen oder deren Umfeld – und nun entsprechende Reifenschäden feststellen, umgehend davon die Polizei zu informieren. Die Fahrzeuge sollten vor Eintreffen der Polizei weder bewegt noch sollten die Räder gewechselt werden. Bspw. zuerst eine Werkstatt aufzusuchen und erst danach die Polizei zu kontaktieren wäre der falsche Weg.
Wer in der Nacht zu Freitag in den o. g. Straßenzügen Personenbewegungen festgestellt hat, die mit den zerstochenen Reifen in Verbindung stehen könnten, wendet sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580.

Read more »

Vollsperrung in Bräunsdorf

Bräunsdorf – Das Amt für Straßenbau des Landkreises Zwickau schätzt ein, dass die Bauarbeiten beim Ausbau der Unteren Dorfstraße (K 7313) im Ortsteil Bräunsdorf der Großen Kreisstadt Limbach-Oberfrohna gut angelaufen sind. Die Zielstellung, das Vorhaben bauseitig bis Dezember 2019 abzuschließen, scheint realistisch.
Für den weiteren Bauablauf macht es sich jedoch erforderlich, erneut die Durchfahrt der Baustelle zwischen Langenchursdorfer Straße und dem Ortsteil Kaufungen in der Zeit vom 1. April bis voraussichtlich 17. Mai 2019 für alle Verkehrsteilnehmer zu sperren.
Im genannten Zeitraum werden die Bohrpfahlgründungen für die Mühlgrabenbrücke eingebracht und der Straßenbau um weitere ca. 90 Meter in Richtung Mühlteich vorangebracht, begründet das Amt diese erneute Verkehrseinschränkung.
Bei planmäßigem Ablauf der Bauarbeiten hofft die Behörde, dass ab dem 20. Mai 2019 wieder eine beschränkte Befahrung des Baustellenbereichs für Anlieger möglich wird. Fußgänger können jederzeit den Bereich der Baustelle über die eingerichtete Umleitung nutzen.

Read more »

Rennfahrer wider Willen

Hohenstein-Ernstthal – (ak) Am Donnerstagabend gelangte ein 64-Jähriger, nachdem er sich verfahren hatte, unabsichtlich auf die Rennstrecke des Sachsenrings. Auf Grund einer Veranstaltung war das Tor zum Fahrerlager offen. Auf der Suche nach einem Ausgang fuhr der Skodafahrer mit seinem Pkw am äußersten Rand der Strecke, blieb jedoch in einem Kiesbett stecken. Sachschaden ist nicht entstanden. Der Mann konnte aus seiner misslichen Lage befreit werden. Sein Fahrzeug wurde aus dem Kiesbett gezogen.

Read more »

+ aktuelle Baustelleninformationen der Stadt Zwickau +

Zwickau – Das Ordnungsamt und die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Zwickau informiert seine Bürger über aktuelle Baustelleninformationen:


Folgende Baustellen sind erledigt:

Straße: Gewandhausstraße vor Dr.-Friedrichs-Ring

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung

Umleitung über Dr.-Friedrichs-Ring (B 93) und Katharinenstraße

Grund: Herstellung Trinkwasseranschluss für neues GGZ-Gebäude

zum 22.03.2019       

 

Straße: Kreuzung Horchstraße/Trabantstraße

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung

Grund: Asphalt-Austausch (schlechte Lieferung)

zum 22.03.2019                   

 

Straße: Horchstraße

zwischen Crimmitschauer Straße und Trabantstraße einschl. Kreuzung Trabantstraße

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung

Umleitung über Jahnstraße und Crimmitschauer Straße

Grund: Straßenbau

zum 22.03.2019

 

 

Folgende Baustellen sind neu:

Straße: B173

zwischen Humboldtstraße und Lothar-Streit-Straße

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Sperrung in Fahrtrichtung Chemnitz

Umleitung über Humboldtstraße, Planitzer Straße, Breithauptstraße, B93

Uhdestraße und südliche Rampe Glück-Auf-Brücke

und

Straße: Lothar-Streit-Straße vor Dr.-Friedrichs-Ring

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung

Grund: Rohrnetzerneuerung Trinkwasserleitung

ab 25.03., 08:00 Uhr bis voraussichtlich 02.07.2019

 

Straße: Am Hammerwald Haus-Nr. 8 stadtauswärts ggü. Cainsdorfer Waldweg

Art der Verkehrsraumeinschränkung: halbseitige Straßensperrung mit Ampelregelung

Grund: Neubau Gashausanschluss

ab 25.03. bis voraussichtlich 05.04.2019

 

Straße: Schneppendorfer Straße Haus-Nr. 14 zwischen Rathausstraße und Mittelstraße

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung

Umleitung über Alte Dorfstraße und Mittelstraße

Grund: Herstellung Trinkwasseranschluss für Schulgebäude

ab 21.03., 08:00 Uhr bis voraussichtlich 10.04.2019

 

Straße: Eschenweg

Höhe Wohnblock-Nr. 6 – 12

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung

Grund: Herstellung Abwasseranschluss

ab 21.03. bis voraussichtlich 03.04.2019

 

Straße: Robert-Koch-Straße

Höhe Haus-Nr. 16 B (neben Straßenbahnschienen)

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung

Grund: Erneuerung Trinkwasserhausanschluss

ab 22.03. bis voraussichtlich 29.03.2019

 

Straße: Altenburger Straße

Einmündung Niederhohndorfer Straße

Art der Verkehrsraumeinschränkung: halbseitige Straßensperrung mit Ampelregelung

Grund: Beseitigung Sturmschäden

ab 25.03. bis voraussichtlich 29.03.2019

 

Folgende Baustellen bestehen fort:

                       

Straße: Peter-Breuer-Straße Haus Nr. 5-11

zwischen Kornmarkt und Schulgäßchen

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung

Umleitung über Domhof

Grund: Herstellung Fassadensicherung im Rahmen Neubau Hochtechnologiezentrum WHZ

bis voraussichtlich Ende Mai 2019

 

Straße: Niederhohndorfer Straße

zwischen Altenburger Straße und Bahngleise der Hauptstrecke

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung

Umleitung über Altenburger Straße Leipziger Straße, Pölbitzer Straße, Feuerbachweg, Ludwig-Richter-Straße und Frühlingsstraße

Grund: Verlegung Stromkabel und Herstellung von Hausanschlüssen

bis voraussichtlich 28.04.2019

 

Straße: Werdauer Straße

zwischen Marienthaler Höhe/BMW-Autohaus und Königswalder Straße

Art der Verkehrsraumeinschränkung: halbseitige Straßensperrung mit Ampelregelung in mehreren Bauabschnitten

Grund: Erneuerung Trinkwassertransportleitung

bestehend bis voraussichtlich 31.12.2019

 

Straße: Am Fuchsgraben

zwischen Reuterweg und Saarstraße

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung in mehreren Bauabschnitten

Straße: Saarstraße Kreuzung Am Fuchsgraben

Art der Verkehrsraumeinschränkung: halbseitige Straßensperrung mit Ampelregelung

Grund: Stromkabelverlegung und Erneuerung der Straßenbeleuchtung

bis voraussichtlich 29.03.2019

 

Straße: Schneppendorfer Straße

zwischen Am Berg und Ernst-Otto-Straße

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung

Umleitung über Gewerbestraße Mülsengrund

Grund: Straßen- und Kanalbau sowie Verlegung Trinkwasserleitung

bis voraussichtlich 30.08.2019

 

Straße: Carolastraße/Lutherstraße

zwischen Crimmitschauer Straße und Werdauer Straße

Art der Verkehrsraumeinschränkung: temporäre Haltverbote beidseitig

Grund: Freihaltung der Zufahrt für die Anlieferung von Modulen für die neue Bundesagentur für Arbeit (Spezialtransporte mit Überlänge/Überbreite)

bis voraussichtlich 26.04.2019

 

Straße: Scheringer Straße

zwischen Werkstättenstraße und Emilienstraße

Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung

Grund: Kanalauswechselung

bis voraussichtlich 11.05.2019

 

Hinweis: Die angegebene (unverbindliche) Dauer der Sperrung ist der von der Baufirma beantragte und von der Straßenverkehrsbehörde genehmigte Zeitraum. Durch Änderungen im Bauablauf, ungünstige Witterung oder Anschlussaufträge kann sich der tatsächliche Beginn bzw. das Ende der Sperrung bei Erfordernis entsprechend verschieben.

Read more »

Polizei führt Großkontrolle durch

Landkreis Zwickau/Vogtlandkreis – (cs) Am Mittwoch führte die Polizeidirektion Zwickau in der Zeit von 14 Uhr bis 18 Uhr eine Großkontrolle durch. Ziel war es, neben der Kontrolle der Einhaltung der Geschwindigkeitsregeln auch die Fahrtüchtigkeit der Fahrzeugführer sowie die Verkehrssicherheit der Fahrzeuge zu überprüfen. Dazu wurden im Direktionsbereich 20 Kontrollstellen eingerichtet.
Während der Kontrollzeit wurden dabei fast 2 400 Fahrzeuge gemessen. Davon waren 192 zu schnell unterwegs.
Ein 61-jähriger Skoda-Fahrer hatte es offenbar besonders eilig. Er wurde an der Reichenbacher Straße in Zwickau mit 95 Stundenkilometern bei erlaubten 50 km/h gemessen. Abzüglich der Toleranz bleibt eine Überschreitung von 42 km/h innerorts. Auf den 61-Jährigen warten nun ein Bußgeld von 200 Euro, zwei Punkte in Flensburg sowie ein einmonatiges Fahrverbot.
Außerdem wurden bei der Kontrolle mehrere Verstöße gegen die Gurtpflicht festgestellt und Mängelscheine ausgestellt.
Die Anzahl der festgestellten Geschwindigkeitsüberschreitungen belegt, dass diese und ähnliche Kontrollen wichtig sind, um weiterhin positiv auf die Verkehrssicherheit im Landkreis Zwickau und im Vogtlandkreis einzuwirken.

Read more »

Unfallflucht im Parkhaus

Plauen – (ow) Im Parkhaus der Stadtgalerie am Postplatz ist am Donnerstag in der Zeit von 8:45 Uhr bis 10:25 Uhr ein grauer VW Golf durch ein unbekanntes Fahrzeug an der Fahrerseite erheblich beschädigt worden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Der unbekannte Unfallverursacher verließ nach der Kollision den Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.
Wer Hinweise auf die Identität des unbekannten Unfallverursachers oder das von ihm genutzte Fahrzeug geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140.

Read more »

Schwerverletztes Kind bei Verkehrsunfall

Zwickau – (ms) Am Mittwochnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Kind auf der Freiheitsstraße (in Zwickau). Ein 7-jähriger Junge spielte mit anderen Kindern und betrat die Fahrbahn, wo er von einer 43-jährigen Polo-Fahrerin angefahren wurde. Das Kind wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Read more »

Fahrrad gestohlen

Plauen – (ow) Aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Tischerstraße haben unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag ein mit einem Seilschloss gesichertes Mountainbike der Marke „Bergamont“ im Wert von etwa 2.000 Euro gestohlen.
Wer Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter oder zum Verbleib des Mountainbikes geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140.

Read more »