Nach Mord: Bewährungsstrafe und Haft für Jugendliche

Nach dem Mord an einem 45-jährigen Mann im November 2017 wurden die beiden Tatbeteiligten vom Landgericht Zwickau zu Jugendstrafen verurteilt. Der Haupttäter Johnny H. muss 9einhalb Jahre hinter Gitter. Die 17-jährige Komplizin Sarah P. kam mit Bewährung davon.