88-Jähriger bei Unfall verletzt

Crimmitschau – Mit seinem Suzuki fuhr ein 88-jähriger Mann am Mittwochnachmittag auf der Carthäuser Straße aus bisher unbekannter Ursache gegen einen am rechten Straßenrand geparkten Opel. Das Auto des betagten Verkehrsteilnehmers kam ins Schleudern, kippte um und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer wurde verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Schaden von 6.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: