Lkw ramponiert Brücke

Langenweißbach, OT Langenbach – Weil der Fahrer eines Lkw den Ladearm nicht komplett eingefahren hatte, stieß der 51-Jährige am Dienstagvormittag auf der Werkstraße beim Befahren der Muldenbrücke gegen das Überführungssegment. Danach kam der Laster von der Fahrbahn ab und stieß gegen das Brückengeländer. Der Schaden am Bauwerk wurde mit 4.000 Euro beziffert, der am Fahrzeug mit 3.000 Euro.