Zusammenstoß in Doppelkurve

Elsterberg, OT Kleingera – Beim Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf der S 295 wurden am Donnerstagabend vier Personen zum Teil schwer verletzt. Ein 26-Jähriger war mit seinem Honda kurz nach der Gaststätte Waldfrieden in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Citroen kollidiert. Der Unfallverursacher, der 61-jährige Citroen-Fahrer sowie dessen 55-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt. Die 37-jährige Beifahrerin im Honda erlitt leichte Verletzungen. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe beträgt 14.200 Euro. Die Staatsstraße war zweieinhalb Stunden voll gesperrt.