Weitere Spende für Pölbitzer „Krümelkiste“

Die Kinder und Erzieherinnen der Pölbitzer Kindertageseinrichtung „Krümelkiste“ können sich erneut über eine Geldspende freuen. Vertreter der Zwickauer Filiale aktivoptik übergaben am Montag einen Spendenscheck in Höhe von 5.000 Euro. Das Unternehmen führte in diesem Sommer in deutschlandweit 72 Geschäftsstellen eine Brillen-Angebotsaktion für Kunden durch. „Mit unserer Aktion konnten wir deutschlandweit insgesamt 10.000 Euro Spendengelder verbuchen, von denen wir nun die eine Hälfte an eine Passauer Schule und die andere an eine Zwickauer Kita übergeben können.“, berichtet Yvette Gehrke von der Geschäftsleitung der Zwickauer Filiale. Für den vom Junihochwasser stark betroffenen Hort Brückenplatz sind damit bisher insgesamt rund 32 000 Euro Spendengelder zusammengekommen. Zu einem kleinen Teil wurden diese bereits in bewegliche Dinge investiert. Ein Großteil der Spenden soll in ein neues – und der Mulde entfernter gelegeneres – Domizil fließen.