Weihnachtsmarkt – es ist Halbzeit

Am heutigen Tag lud das Wetter geradezu zu einem Besuch auf den Weihnachtsmarkt ein. Wir haben uns in der Muldestadt kurz vor 11 Uhr auf den Weg gemacht.

Zu diesem Zeitpunkt haben die Händler ihre Hütten noch bestückt bzw. gerade geöffnet.

Um es vorweg zu nehmen – wir konnten heute nur einen Bruchteil der Händler besuchen. In der kommenden Woche werden wir unseren Rundgang fortsetzen.

 

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: