VVV – V-66 entfällt

Auerbach – Auf Verweis des Verkehrsverbundes Vogtland (VVV) wird mitgeteilt, dass ab 4. März die Buslinie V-66 Rodewisch – Lengenfeld – Ebersbrunn – Zwickau eingestellt wird.

Dem vorausgegangen ist ein Antrag der Reichenbacher Verkehrsbetrieb und Fahrschule GERLACH GmbH (RVB), von der Betriebspflicht für diese Linie entbunden zu werden. Die Gründe liegen in vielerlei Hinsicht auf der Hand: Da mit der Bahnlinie RB 1 Klingenthal – Falkenstein – Zwickau quasi ein Parallelverkehr vorhanden ist, wäre eine Weiterführung der Linie – auch im Hinblick auf die Auslastung mit null bis fünf Fahrgästen pro Fahrt – auch aus wirtschaftlicher Sicht unattraktiv. Weiterhin gibt es beim RVB Ausfälle von Busfahrerinnen und Busfahrern, die teils krankheitsbedingt sind.

Laut RVB wird die Beförderung der Schüler, die bisher die Linie V-66 nutzten, in die beiden Linien V-88 Reichenbach – Lengenfeld – Rodewisch und S-102 Lengenfeld, Schule – alle Dörfer, Plohn, Pechtelsgrün, Weißensand integriert. Damit ist der Schülerverkehr abgesichert.

 

 

%d Bloggern gefällt das: