Versuchter sexueller Übergriff

Plauen, OT Reusa mit Sorga – Zu einem versuchten sexuellen Übergriff auf eine Frau am vergangenen Sonntag bittet die Kripo um Mithilfe bei der Suche nach den Tätern. Die 25-Jährige war am Vormittag auf der Straße Reusaer Waldhaus stadteinwärts unterwegs, als sie kurz vor den ersten Häusern von zwei Männern körperlich belästigt wurde. Sie konnte sich jedoch erfolgreich wehren und davonlaufen und erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Die Täter entfernten sich in Richtung Gaststätte Waldhaus. Einer war etwa 25 bis 35 Jahre alt, größer als 175 Zentimeter und schlank. Er hatte einen Vollbart und war zur Tatzeit mit einer Jeans und einem schwarzen T-Shirt mit kleinem Muster bekleidet. Sein Begleiter war 25 bis 35 Jahre alt, größer als 175 Zentimeter, aber kleiner und dicker als der andere Täter. Auch er trug einen Vollbart und war mit einer kurzen Hose und einem weißen T-Shirt bekleidet. Beide Männer hatten dunkleren Teint und sprachen in einer der 25-Jährigen unbekannten Sprache. Die Geschädigte offenbarte sich am Abend des Bombenfundes der Polizei. Die bisherige Fahndung blieb jedoch erfolglos. Gesucht werden Zeugen, die Hinweise zur Identität oder zum Aufenthaltsort der beiden Gesuchten geben können, Telefon 0375 4284480.