Unfallflucht aufgeklärt

Glauchau – (cs) Am Montagabend befuhr ein 62-Jähriger mit einem Pkw Citroen die Dr.-Heinrich-von-Wolffersdorff-Straße und bog nach rechts in die Virchowstraße ab. Zeugen beobachteten, wie er mit einem dort haltenden Linienbus kollidierte. In der Folge setzte er seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Im Rahmen der Ermittlungen konnte der 62-Jährige bekanntgemacht und aufgesucht werden. An seinem Fahrzeug wurden wie am Bus Beschädigungen festgestellt. Der entstandene Sachschaden wurde auf insgesamt rund 3.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: