Unfall mit Personen- und Sachschaden

Glauchau – (um) Am Sonntagmittag befuhr ein 33-jähriger VW-Fahrer die Meeraner Straße aus Richtung Zentrum kommend in Richtung Meerane. An der lichtzeichengeregelten Kreuzung B 175/Hochuferstraße hielt er bei Rot an. Plötzlich fuhr er, als die Fußgänger Grün bekamen, los. Auf der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß mit einem Seat einer 27-jährigen Fahrerin, welche die B 175 aus Richtung Zwickau bei Lichtzeichen Grün befuhr. Der im VW mitfahrende 8-jährige Sohn sowie die Fahrerin des Pkw Seat wurden leicht verletzt und ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, es entstand ein Sachschaden von 11.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: