Starke Schulen kommen aus Auerbach und Leubnitz

Die Seminar-Oberschule Auerbach, die Dinter-Oberschule in Borna und die Oberschule im Werdauer Ortsteil Leubnitz haben die Landespreise des bundesweit größten Schulwettbewerbs „Starke Schule – Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Den mit 5.000 Euro dotierten ersten Platz holte die Seminar-Oberschule Auerbach. Die Bildungseinrichtung überzeugte die Jury durch ihr umfangreiche Konzept zur Berufsorientierung und das positive, wertschätzende Schulklima. Die Vogtländer haben nun die Chance auf den Bundessieg, der am 18. Mai in Berlin bekannt gegeben wird. Mit dem dritten Platz und 2.000 Euro wurde die Oberschule Leubnitz für ihre kontinuierliche Zusammenarbeit mit Betrieben und die konstruktive Einbindung der Eltern ausgezeichnet. Neben den Geldpreisen profitieren die Schulen vor allem von der Aufnahme in das länderübergreifende Netzwerk. Vier Jahre lang erhalten Lehrkräfte und Schulleitungen hier Zugang zu zahlreichen Fortbildungen zur Unterrichts- und Organisationsentwicklung

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: