Smartphone aus Toilette gestohlen

Symbolbild

Plauen – (cs) Am Montagmittag wurde ein Smartphone aus der Kundentoilette der Stadtgalerie gestohlen. Die Eigentümerin hatte das Gerät der Marke „Samsung Galaxy S7“ auf dem Rollenkasten abgelegt und beim Verlassen der Toilette vergessen. Als die 37-Jährige dies wenig später bemerkte und zurückging, war das rosegoldfarbene Smartphone samt seiner türkisfarbenen Hülle verschwunden.
Hinweise auf die Täter oder auf den Verbleib des Smartphones nimmt das Polizeirevier in Plauen entgegen, Telefon 03741 140.