Skorpion sorgt für nächtlichen Polizeieinsatz

Auerbach – Weil sie einen Skoprpion im Teppenhaus entdeckt hatte, rief eine aufgeregte Hausbewohnerin aus der Sorgaer Straße in der Nacht zu Mittwoch im Polizeirevier Auerbach an.. Woher das Tier stammt, ist bislang unklar. Der Skorpion wurde durch Polizisten eingefangen. Weitere Tiere wurden im Treppenhaus nicht gefunden. Der Skorpion wurde am Mittwochvormittag in ein Tierheim gebracht. Die Polizei sucht nun nach seinem Besitzer. Wer Hinweise geben kann, meldet sich beim Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550.