Raub – Zeugen gesucht!

Zwickau – (cs) Am Donnerstag gegen 17 Uhr ist es vor dem Hauptbahnhof zu einer Raubstraftat gekommen, zu der die Polizei nun Zeugen sucht. Eine 41-Jährige befand sich im Bereich der Grünanlagen vor dem Hauptbahnhof. Nach ihren Angaben wurde sie durch fünf Personen angesprochen und beleidigt. Dabei soll es sich um drei männliche und zwei weibliche Personen südländischen Typs gehandelt haben. Im weiteren Verlauf soll einer der Tatverdächtigen die Handtasche der 41-Jährigen entrissen haben. In der Tasche befanden sich unter anderem ein Handy der Marke „Samsung J3“, persönliche Dokumente und Bargeld im Gesamtwert von etwa 450 Euro. Anschließend entfernten sich die Unbekannten. Die 41-Jährige blieb unverletzt.
Hinweise auf die Täter, den Sachverhalt oder zum Verbleib des Diebesgutes nimmt die Kriminalpolizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 4284480.