Raub im Stadtpark

Die beiden Geschädigten (m/18 und m/19) wurden während eines Spaziergangs, am vergangenen Sonntag, von drei unbekannten männlichen Personen aufgefordert, den Stadtpark zu verlassen. Als sie der Aufforderung nicht unverzüglich nachkamen, schlugen die drei Angreifer auf sie ein. Anschließend wurde von einem Geschädigten der Rucksack mit diversen Gegenständen entwendet. Die beiden Spaziergänger wurden leicht verletzt und ambulant behandelt. Die Höhe des Stehlschadens kann noch nicht beziffert werden

%d Bloggern gefällt das: