Randalierer am Bauwagen

Werdau – Ein im Stadtpark abgestellter Bauwagen aus dem Jahr 1936, der von einem ansässigen Verein genutzt wird, ist beschädigt worden. Unbekannte Vandalen hatten den Wagen in der Zeit von Samstagmittag bis Sonntagnachmittag mit Graffiti besprüht, die Scheiben eingeschlagen und aus dem Innenraum Leergut gestohlen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020, entgegen.