Neuer Kreisverkehr wird übergeben

Foto: Roberto Schneiderheinze / glauchaucity.de

Nach rund einem Jahr Bauzeit wird am Mittwoch der neue Kreisverkehr Meeraner Straße/Auestraße in Glauchau übergeben. Die Kosten für die Investition belaufen sich auf rund 1,7 Millionen Euro. Das Projekt war eine Gemeinschaftsmaßnahme des Landkreises Zwickau, der Stadt Glauchau, der Westsächsischen Abwasserentsorgungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH, des Regionalen Zweckverbandes Wasserversorgung Bereich Lugau-Glauchau und der Stadtwerke Glauchau. Im Zuge der Maßnahme wurden sämtliche Versorgungsleitungen erneuert. Zur feierlichen Verkehrsfreigabe um 11 Uhr wird unter anderem Marco Hösel, sechsfacher Welt- und mehrfacher Deutscher Meister im Trial, erwartet.

 

Unser TV-Bericht dazu: