Zwickauer Pflegeoase setzt neue Maßstäbe

Der Arbeiter-Samariter-Bund in Sachsen setzt in der Pflege Maßstäbe. Unter anderm mit der „Pflegeoase“ des Seniorenpflegeheims Willy Stabenau in Zwickau will der ASB neue innovative Wege beschreiten und sich den Herausforderungen und Bedürfnissen einer alternden Gesellschaft stellen. Im Juni 2014 eröffnet das Pflegeheim seinen Anbau, in dem zehn schwer- bis schwerstpflegebedürftige und demente Menschen in Einzelzimmern leben und betreut werden. Die Zimmer gruppieren sich um einen Wohn- und Küchenbereich, so dass die Bewohner immer einen engen Kontakt zum Geschehen haben. Um die Offenheit einer Pflegeoase zu ermöglichen, werden spezielle Türen verwendet, die eine vollständige Öffnung der Zimmer zulassen. Das räumliche Milieu wird durch Farben, Licht, Aromen und Akustik zur Anregung der Wahrnehmung ergänzt.