Motorradfahrer schwer verletzt

Wilkau-Haßlau – Beim Abbiegen von der Cainsdorfer in die Beethovenstraße kollidierte eine 46-jährige Seat-Fahrerin am Montagvormittag mit einem Motorradfahrer, der gerade überholen wollte. Bei der Gefahrenbremsung stürzte der 54-jährige Suzuki-Fahrer und rutschte gegen das Auto. Schwer verletzt kam er ins Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden von 12.000 Euro.