Kradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Zwickau – (gk) Ein 53-jähriger Kradfahrer wurde am Mittwochnachmittag auf der Crimmitschauer Straße verletzt. Er wollte mit seiner KTM einen PKW rechts überholen, welcher nach links in Friedrich-Engels-Straße abbiegen wollte. Hierbei wurde er von einem 74-Jährigen übersehen, welcher mit seinem PKW Opel vor ihm fuhr und ebenfalls rechts überholen wollte. Beim seitlichen Zusammenstoß kam der Biker zu Sturz und erlitt so schwere Verletzungen, dass er in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste. Es entstand Sachschaden von 500 Euro.