Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Zwickau – (gk) ein 11-jähriges Kind wurde am Mittwochnachmittag auf der Wildenfelser Straße bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt, dass es in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste. Das Mädchen rannte in Höhe der Baustellenampel auf die Fahrbahn, als die Ampel für den stadteinwärts fahrenden Verkehr grün zeigte. Ein PKW Seat (Fahrer 29) konnte nicht mehr bremsen und erfasste das Kind. Sachschaden entstand nicht.