Großes Schneeräumen im Stadion Zwickau

Für den FSV Zwickau war das heutige Heimspiel gegen Braunschweig ganz klar zur Aufbesserung des Punktekontos gedacht. Doch dann kam Frau Holle um die Ecke und stellte die Verantwortlichen dennoch vor ein großes Problem. Nach den Schneefällen vom Sonntag musste eine Lösung gefunden werden, damit der Platz pünktlich Montag 19 Uhr bespielbar ist. Am Ende zog Frau Holle den Kürzeren.

%d Bloggern gefällt das: