Fünf Tonnen Aluminium gestohlen

Zwickau – Aus dem Container einer Firma an der Schubertstraße sind am Wochenende ca. fünf Tonnen Alu-Seile verschwunden. Bei dem Diebesgut handelt es sich um Reste von Elektrofreileitungen. Der Schaden beträgt ca. 5.000 Euro. Die Tat ereignete sich in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen. Zum Abtransport ihrer Beute müssen die Diebe einen Lkw oder ein größeren Lieferwagen verwendet haben. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0375/ 44580 entgegen.