Frontalzusammenstoß in Obermylau

Nach einer ungewöhnlichen Unfallflucht in Obermylau am Dienstag Abend ging auch heute die Suche nach dem Flüchtigen weiter.

Am Fernblick waren in Höhe Pappelweg ein VW Transporter und ein Nissan frontal zusammengestoßen.

Der 71-jährige Nissanfahrer wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

Der Fahrer des Transporters flüchtete zu Fuß – auch ein Fährtenhund der Polizei konnte ihn nicht ausfindig machen.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 15 Tausend Euro.

Bildquelle: FFw Mylau