Von der Fahrbahn abgekommen

Lichtentanne – (cs) Am Donnerstagnachmittag befuhr eine 20-Jährige mit ihrem Seat die S 293 in Richtung Werdau. Dabei kam sie etwa 300 Meter vor der Abfahrt Lichtentanne/Plauener Straße auf winterglatter Straße nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichenträger. Durch den Unfall wurde die 20-Jährige leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 4.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: