Dulig steht Rede und Antwort am Küchentisch

Was kommt nach Hartz IV? – Ein neuer Sozialstaat für eine neue Zeit! So das Thema des sogenannten Küchentischgesprächs mit dem der Vorsitzende der SPD Sachsen Martin Dulig am Dienstagabend in Zwickau war. Mit dabei auch die stellvertretende Vorsitzende des DGB Sachsen Anne Neuendorf und die SPD-Bundestagsabgeordnete Yasmin Fahimi. In einer gut zweistündigen Runde wurden Ansichten der Politik und Anliegen der Bürger deutlich gemacht – stand das Thema des Sozialstaates und mögliche Veränderungen im Mittelpunkt.

%d Bloggern gefällt das: