Deutsche Polizeimeisterschaften an der Koberbachtalsperre

Am Samstag werden die 12. Deutschen Polizeimeisterschaften im Triathlon an der Talsperre Koberbach im Rahmen des alljährlich stattfindenden Koberbachtal-Triathlons ausgetragen.

Die Polizei des Freistaates Sachsen wurde im Vorfeld vom Deutschen Polizeisportkuratorium mit der Ausrichtung beauftragt.

Erwartet werden dazu mehr als 110 aktive Polizistinnen und Polizisten aus allen 16 Bundesländern sowie von der Bundespolizei.

Für Sachsen gehen dabei 3 Teilnehmerinnen und 4 Teilnehmer an den Start, wobei 2 Teilnehmer von der Polizeidirektion Zwickau entsandt wurden.

Die Wettkämpfe werden dann am Samstag ab 10:00 Uhr im Bereich der Koberbachtalsperre ausgetragen.

%d Bloggern gefällt das: