Archive For The “Nachrichten” Category

Feuerwehrübung im Haus am Schlobigpark

Im „Haus am Schlobigpark“ der Zwickauer Senioren- und Seniorenpflegeheim gGmbH gab es heute Vormittag Feueralarm. Gemeldet wurde Rauchentwicklung in einem Wohnbereich. Zum Glück kein Ernstfall, sondern eine Übung. Sie ist Teil der regelmäßigen Belehrung aller Mitarbeiter im Seniorenpflegeheim und schult das Verhalten bei Auslösung der Brandmeldeanlage. 14 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr begannen nach dem Eintreffen sofort mit der Brandbekämpfung. Anschließend wurden die bettlägerigen Bewohner mit Hilfe von Tüchern aus ihren Zimmern transportiert. Die restlichen Bewohner, die sich im Aufenthaltsraum befanden, wurden ebenfalls aus der Gefahrenzone gebracht. Somit wurde der gesamte Wohnbereich mit seinen 14 Bewohnern innerhalb kürzester Zeit geräumt. Laut Stadt waren Berufsfeuerwehr und Geschäftsführung des SSH gGmbH mit dem Ergebnis der Übung zufrieden. Kleinere Mängel seien sofort abgestellt worden.

Read more »

Vogtländisches Wasser wird billiger

Der Zweckverband Wasser und Abwasser Vogtland senkt ab 01.01.2018 den Wasserpreis um 10 Cent je Kubikmeter. Statt bisher 1,98 Euro/m³ (brutto) ist dann nur noch 1,88 €/m³ zu zahlen. Dashat die Verbandsversammlung des ZWAV am Montag beschlossen. Möglich sei die positive Entwicklung trotz steigender Energie- und Rohstoffpreise durch erhebliche Anstrengungen zur Kostensenkung und Effizienzsteigerung, erläutert Verbandsvorsitzender Ralf Oberdorfer. Er verweist beispielsweise auf den Abbau von Personalkosten mittels Altersteilzeitvereinbarungen und auf die von ihm erfolgreich eingeschlagene Politik zur Reduzierung der Kreditbelastung im Verband. Laut Oberdorfer kann der Wasserpreis damit zum sechsten Mal seit 1996 gesenkt werden, ohne eine einzige Erhöhung. „Dies ist nicht selbstverständlich in der heutigen Zeit.“ 1996 mussten die Vogtländer noch 5,14 DM/m³ (entspricht 2,63 €/m³ brutto) bezahlen.

Read more »

Narren erobern Rathäuser in Westsachsen

Seit Samstag sind die Kommunen in Deutschland wieder in den Händen von Narren. Auch in Westsachsen sieht das nicht anders aus. Punkt 11 Uhr 11 stürmten die Karnevalisten die Rathäuser und entmachteten die Stadtoberhäupter. Bei zwei der Veranstaltungen haben wir uns von der ordnungsgemäßen Übernahme der Amtsgeschäfte überzeugen können.

Read more »

Max-Pechstein-Ehrenpreis für Leipziger Maler Hartwig Ebersbach

Zum fünften Mal wurde am vergangenen Freitag in Zwickau der Max-Pechstein-Ehrenpreis verliehen. Nach Alfred Hrdlicka, Lothar-Günther Buchheim, Arno Rink und Klaus Staeck entschied sich der Kunstverein diesmal für den Leipziger Maler Hartwig Ebersbach – und vergab die Auszeichnung damit erstmals an einen gebürtigen Zwickauer. Bereits 2015 richteten die Kunstsammlungen eine Retrospektive anlässlich des 75. Geburtstages von Hartwig Ebersbach aus. Zwei Jahre später trägt die Ausstellung des 77-jährigen Preisträgers den vieldeutigen Titel „Time“.

Read more »

Verbraucherzentrale berät mehrsprachig

Gemeinsam mit dem Integrationsbüro Kirchberg und der Johanniterunfallhilfe lädt die Verbraucherzentrale Sachsen am Mittwoch zu einem Workshop ins Rathaus Kirchberg ein. Von 16.00 bis 17.30 Uhr geht es um „Rechte im Alltag – Verträge und Kostenfalle“. Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird auch in Arabisch, Persisch und Russisch übersetzt. Anmeldungen sind über die Integrationsberatungsstelle, Mobil: +49 173 37 43 826 sowie E-Mail: ibs-Kirchberg@landkreis-zwickau.de, möglich.

Read more »

GRÜNE fordern mehr Polizei in Wilkau-Haßlau und Crimmitschau

Die Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen fordert die Einrichtung von 24-Stunden-besetzten Polizeirevieren in Wilkau-Haßlau und Crimmitschau. Über einen Antrag, der die (Wieder-)Einrichtung von rund um die Uhr besetzten Revieren in allen sächsischen Städten mit mehr als 10.000 Einwohnern zum Inhalt hat, soll auf der Landtagssitzung am Donnerstag abgestimmt werden. „Die Menschen in Sachsen dürfen erwarten, dass ein Polizeirevier in ihrer Nähe rund um die Uhr besetzt ist und die Polizei innerhalb von 20 Minuten vor Ort ist, wenn man sie ruft“, erklärt der innenpolitische Fraktionssprecher Valentin Lippmann. Derzeit ist der Polizeiposten in Wilkau-Haßlau zu keinen festen Zeiten besetzt. Auch der Polizeiposten in Crimmitschau mit über 19.000 Einwohnern hat keine festen Öffnungszeiten. Gleichzeitig wurde das Personal im Revier Werdau, welches beiden Städte betreut, von 144 Stellen (2009) auf 107 Stellen im Jahr 2017 reduziert. Geht es nach Innenminister Ulbig, soll das Revier in Werdau bis 2025 weiter auf 96 Stellen schrumpfen.

Read more »

Wartungsarbeiten am B 93-Tunnel

Am Montag und Dienstag, jeweils zwischen ca. 7 bis ca. 18 Uhr, finden am B 93-Tunnnel in Zwickau planmäßige Wartungsarbeiten statt. Durchgeführt werden Funktionsprüfungen sowie Tests und Reinigungsarbeiten der betriebstechnischen Ausrüstung (Notruf-, Brandmelde-, Beleuchtungs-, Feuerlösch- und Funkanlagen sowie Verkehrsleiteinrichtungen. Auf Grund dessen kommt es, je nach Erfordernis, zur wechselseitigen Sperrung jeweils einer Richtungsfahrbahn je Tunnelröhre. Mit Behinderungen muss zeitweilig gerechnet werden. Das Tiefbauamt bittet alle Kraftfahrer um eine angepasste Fahrweise.

Read more »

Dachsanierung am BSZ August Horch kurz vor dem Abschluss

Am Beruflichen Schulzentrum für Technik „August Horch“ in der Zwickauer Dieselstraße kann künftig in mehrfacher Hinsicht Geld gespart werden. Die Bildungseinrichtung bekam ein neues, energetisch saniertes Dach. Die Arbeiten stehen kurz vor dem Abschluss.

Read more »

Tourist Info wirbt mit neuer Broschüre für die Stadt

Mit einer neuen Broschüre kann die Tourist Information Zwickau jetzt den Besuchern die touristische Vielfalt der Schumann-Stadt darstellen. Unter dem Slogan „Nur bei uns!“ werden Zwickaus Alleinstellungsmerkmale herausgestellt. Ferner erhalten die Leser einen geschichtlichen Überblick, Informationen zu den Museen, Sehenswürdigkeiten und historischen Persönlichkeiten sowie Tipps zu Naturerlebnis, Freizeitaktivitäten, Festen und Feiern samt der Zwickauer Veranstaltungshäuser, Gastronomie und Shopping. In neuem Design sowie dem neuen Namen „Deine Zeit in ZWICKAU“ ist die Tourismus-broschüre ab sofort in der Tourist Info oder als Download auf der Website der Kultour Z. erhältlich. Die Erstausgabe umfasst 5.000 deutsche und 1.000 englische Exemplare, welche auch auf zahlreichen Messen durch die Stadt und das Zeitsprungland vertrieben werden. Das letzte Tourismusjournal ist 2012 erschienen und seit mehreren Jahren vergriffen.

Read more »

Geographie-Asse kämpfen um Ticket für Landesfinale

Zum Thema Geographie gibt es unendlich viele Zitate. Das nachfolgende von Immanuel Kant lautet: Es ist nichts, was den geschulten Verstand mehr kultiviert und bildet, als Geographie. Ohne Zweifel ist diese Aussage wahr und absolut zeitlos. Am Donnerstagvormittag fand im Zwickauer Haus der Sparkasse die dritte Stufe der 12. Sächsischen Geografieolympiade statt. 24 Schüler knobelten um die Qualifikation zur nächsten und letzten Stufe – dem Landesfinale in Dresden.

Read more »