“Nachrichten”

Unfall mit Personen- und Sachschaden

Zwickau, OT Neuplanitz – (cs) Am Mittwochnachmittag kam es an der Kreuzung Neuplanitzer Straße /Marchlewskistraße zu einem Unfall. Ein 64-Jähriger befuhr mit seinem VW die Neuplanitzer Straße in Richtung Am Flugplatz und musste an der Kreuzung zur Marchlewskistraße verkehrsbedingt anhalten. Dabei fuhr ein hinter ihm befindlicher 26-Jähriger mit seinem Skoda auf den VW auf. Bei dem Aufprall wurde der 64-Jährige verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 16.000 Euro geschätzt.

Read more »

Wiesenbrand am Schwanenteich

Zwickau – (kh) Zu einem Wiesenbrand am Schwanenteich kam es am Mittwoch um 16 Uhr. Hier hatte ein Jugendlicher eine Zigarette fallen lassen. Da diese noch glimmte, geriet das trockene Schilfgras in Brand und weitete sich auf 70m² Wiese aus. Der Jugendliche und seine Begleiter wollten das entstehende Feuer löschen, was nicht gelang. Die  Feuerwehr rückte mit zwei Löschfahrzeugen an. Schnell war der Wiesenbrand gelöscht. Zur entstandenen Schadenshöhe ist derzeit noch nichts bekannt.

Read more »

2020 wird Jahr der Industriekultur im Zeitsprungland

Vom 25. April bis 1. November 2020 rückt die 4. Sächsische Landesausstellung die Region Südwestsachsen als eine Wiege der europäischen Industrialisierung ins Licht der Öffentlichkeit. Neben der zentralen Ausstellung im Zwickauer Audi-Bau werden an sechs weiteren authentischen Schauplätzen faszinierende Einblicke in wichtige Schlüsselbereiche der sächsischen Technik- und Industriegeschichte geboten. Zwei Jahre vorher laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren.

 

Read more »

Körperverletzung in Zwickau – Zeugen gesucht!

Zwickau – (cs) Am Dienstagnachmittag kam es zu einer Auseinandersetzung mehrerer Personen vor einem Einkaufsmarkt an der Katharinenstraße. Dabei wurde ein 20-jähriger Deutscher verletzt und musste in der Folge in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach ersten Erkenntnissen hatten zwei Unbekannte vor dem Einkaufsmarkt auf ihn eingeschlagen und sind in der Folge geflüchtet. Die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung laufen.

Die beiden Angreifer werden wie folgt beschrieben:

  1. Person:
  • Männlich,
  • Etwa 15- 17 Jahre alt,
  • Circa 170-180 Zentimeter groß,
  • Schmale Gestalt,
  • Schwarze kurze Haare mit Haargel gestylt,
  • Südländisches Aussehen,
  • Sprach gut deutsch,
  • Zur Tatzeit mit einer weißen Jacke, hellen Stoffhose und Sportschuhen bekleidet.
  1. Person:
  • Männlich,
  • Etwa 15- 17 Jahre alt,
  • Circa 160-165 Zentimeter groß,
  • Kräftigere Gestalt,
  • Schwarze kurze Haare mit Haargel gestylt,
  • Südländisches Aussehen,
  • Zur Tatzeit mit einer schwarzen Jacke, schwarzen Stoffhose und schwarzen Sportschuhen bekleidet.

Hinweise zum Sachverhalt oder zu den beiden Unbekannten nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.

Read more »

Unfall mit hohem Sachschaden

Dennheritz – (cs) Am zeitigen Mittwochmorgen befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Dacia die B 93 in Richtung Meerane. Kurz vor der Abfahrt Dennheritz kam er dabei von der Fahrbahn ab und stieß gegen die dortige Leitplanke. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Dacia war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 12.000 Euro geschätzt. Der 18-Jährige gab an, dass er kurzzeitig am Steuer eingeschlafen war.

Read more »

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

BAB 72 / Plauen – (ta) Am Dienstag um 14:10 Uhr befuhr ein unbekanntes Fahrzeug an der Anschlussstelle Plauen-Ost die BAB 72 in Fahrtrichtung Leipzig. Nachdem das Fahrzeug beschleunigte, bremste es ohne Grund abrupt ab und kam hierbei fast zum Stillstand. Der bereits auf den rechten Fahrstreifen fahrende Lkw Mercedes Kipper mit Anhänger (m/59) musste daraufhin eine Vollbremsung einleiten. Der dahinter fahrende Pkw Audi (w/35) fuhr in weiterer Folge auf den Anhänger auf. Das unbekannte Fahrzeug entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Fahrerin des Pkw Audi wurde schwer verletzt und in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Der Pkw Audi sowie der Anhänger waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 10.500 Euro. Um Hinweise zu dem unbekannten Fahrzeug bittet die Autobahnpolizei in Reichenbach Tel. 03765-500.

Read more »

Unfallflucht – Zeugen gesucht!

Hohenstein-Ernstthal – (cs) Am Montagmittag wurde ein Mazda beschädigt, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Schubertstraße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug die Beschädigungen verursacht und sich anschließend vom Unfallort entfernt haben ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Mazda entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.800 Euro.
Hinweise auf den Unbekannten oder auf das von ihm genutzte Fahrzeug nimmt das Polizeirevier in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640.

Read more »

Tierpark Hirschfeld begrüßt 100.000sten Besucher

Vor gut drei Wochen verwüstete Sturm Fabienne große Teile des Tierparks Hirschfeld. Das Interesse, sofort zu helfen, war überwältigend. Inzwischen ist nach umfangreichen und teils schwierigen Aufräumarbeiten wieder Alltag im Tierpark eingezogen. Besonders jetzt in den Oktoberferien ist das Kleinod Anziehungspunkt vieler Besucher. So konnte heute der 100.000ste Besucher begrüßt werden.

Read more »

Mit Radfahrerin zusammengestoßen

Werdau, OT Leubnitz – (cs) Am Montagmittag befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Citroen den Bauernsteig in Richtung Langenbernsdorf und überholte mehrere Fahrradfahrer. Beim Wiedereinordnen stieß er mit einer 64-Jährigen Radfahrerin zusammen. Die Radfahrerin stürzte, verletzte sich und musste in der Folge in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 750 Euro geschätzt.

Read more »

Königin und Prinzessin des Waldes kommen aus Westsachsen

Echte blaublütige Königinnen und Prinzessinnen gibt es hierzulande nicht all zu viele. Diese Titel tragen eher Vertreterinnen für besten Wein und gutes Bier oder in Plauen für die Spitzenkunst. Immerhin zum zehnten Mal und zum ersten Mal wurden in Sachsen die Waldkönigin und Waldprinzessin gekrönt. Sie kommen beide aus dem Sendegebiet. Die Königin – Gina Maria Jacob – aus Wohlhausen bei Markneukirchen. Die Prinzessin – Sarah-Louise Hetzel – aus Steinpleis bei Zwickau. Die 24jährige Waldprinzessin studiert derzeit in Erfurt Forstwirtschaft und stellte sich in voller Pracht ein paar Fragen.

Read more »