BSV setzt Heimserie fort

Die Handballerinnen des BSV Sachsen haben ihr Punktspiel gegen den TV Nellingen am Samstagabend mit 28:23 (17:8) gewonnen. Gegen die Schwaben gingen die Gastgeberinnen früh in Führung und konnten diese bereits in der ersten Halbzeit ausbauen. In der zweiten Hälfte konnten die „Hornissen“ etwas Ergebniskosmetik betreiben, der Zwickauer Sieg geriet jedoch nie in Gefahr. Erfolgreichste Torschützin der Partie war einmal mehr Jenny Choinowski mit zehn Treffern. Durch den Doppelpunktgewinn bleibt der BSV zuhause weiter ungeschlagen und verteidigte zudem seinen dritten Tabellenplatz.