Zwei Verletzte nach Unfall im Gegenverkehr

In Reichenbach

Am Samstagabend befuhr ein 35-Jähriger mit seinem Pkw Skoda die Rosa-Luxemburg-Straße (S 299) in Richtung Klinkhardtstraße. Er stieß mit einem entgegenkommenden Pkw Peugeot zusammen, als er nach links in die Einfahrt des McDonalds abbog. Der Verursacher sowie das mitfahrende Kind (m/11) im Peugeot kamen verletzt ins Krankenhaus und wurden vorsorglich stationär aufgenommen. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: