Zeugenhinweis führt zu flüchtiger Unfallverursacherin

Zwickau – (ow) Am Freitagnachmittag war ein Pkw Nissan auf der Kolpingstraße gegen die Ampelanlage an der Kreuzung zur Leipziger Straße geprallt, wodurch diese beschädigt wurde. Der bis dahin unbekannte Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich die Schäden zu besehen. Eine Unfallzeugin verständigte die Polizei und teilte das amtliche Kennzeichen des Nissans mit. Dadurch war es den eingesetzten Polizeibeamten möglich, eine 75-Jährige als Fahrerin des Nissans zu identifizieren. Eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht wurde gegen die Frau erstattet.