Werdauer Museum feiert Gartenfest

Das Stadt- und Dampfmaschinenmuseum Werdau lädt am Samstag von 14 bis 22 Uhr zum Gartenfest ein. Ein besonderes Erlebnis für die Besucher ist die Gartenbahn, die am Abend durch die beleuchtete Anlage fährt. Es gibt Eisenbahnzubehör zu kaufen. Für Kinder sind eine Hüpfburg und eine Bastelstraße aufgebaut.  Ab 18.30 Uhr können die Kinder im Mitmachtheater bei „Max und Moritz“ mitspielen. Für das leibliche Wohl sorgt Birkners Lösch- und Grillzug. Am Museumsbackofen versorgt der Butter Sepp aus Weißbach hungrige Mäuler mit frischen Zuckerkuchen und Speckfettbemmen.