Trunkenheit im Verkehr

Limbach-Oberfrohna OT Pleißa – (wh) Dienstagnachmittag wurde auf der Zeppelinstraße ein PKW Renault einer Kontrolle unterzogen. Beim 60-jährigen Fahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt. Der Alkoholtest ergab einen Wert von 1,44 Promille. Zur Beweissicherung wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein gelangt in amtliche Verwahrung.

%d Bloggern gefällt das: