Totalschaden am Bahnübergang

Zeit: 30.10.2019, 13:30 Uhr
Ort: Schöneck

Durch einen Fahrfehler kam es am Bahnübergang in der Klingenthaler Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 36-Jähriger war mit einem VW Polo in Richtung Stadtzentrum unterwegs, als er hier von der Fahrbahn abkam und gegen das Andreaskreuz sowie die Halbschranke stieß. Der Polo-Fahrer verletzte sich dabei und musste ambulant behandelt werden. Der verursachte Sachschaden summiert sich auf 20.000 Euro. (AH)

%d Bloggern gefällt das: