Student klaut Blitzer

Hartenstein OT Thierfeld – Bedienstete des Ordnungsamtes führten am Dienstagnachmittag auf der S 255 eine Geschwindigkeitskontrolle durch, als die Anlage plötzlich Alarm auslöste. Ein 24-jähriger Chinese hatte sich Kamera und Blitzer geschnappt und wollte damit flüchten. Nachdem er gestellt wurde, gab der Student an, zuvor geblitzt worden zu sein. Der Mann muss sich nun wegen der Geschwindigkeitsüberschreitung und versuchtem Diebstahl verantworten.