Produktionsstart des VW ID.3 – Kanzlerin Merkel lobt Sachsen

Im VW-Werk in Mosel hat heute offiziell die Serienproduktion des Elektroautos „ID.3“ begonnen. Damit sind nun die Augen der Automobilbranche der gesamten Welt auf Zwickau gerichtet, denn an das, was hier passiert, hat sich bislang noch keiner herangetraut. Das Werk wird bei laufendem Betrieb die Produktion von 100% Verbrennerfahrzeugen schrittweise auf 100% Elektromobilität umstellen. Oder wie es Kanzlerin Merkel in ihrer Ansprache sagte: „Den Sachsen traue ich das zu“.

%d Bloggern gefällt das: