Neuer Stadtschreiber für Zwickau eingeführt

Seit 2019 vergibt die Stadt Zwickau ein Stipendium für einen Stadtschreiber bzw. eine Stadtschreiberin.

Ohne materielle Zwänge soll der schöpferischen Tätigkeit Raum gegeben werden.

Zu den Aufgaben gehört die fotografische und dokumentarische Begleitung von Veranstaltungen und von Baumaßnahmen der Stadt.

Aber noch wichtiger als die offiziellen Daten sind Gespräche mit Bürgern, die Dokumentation des alltäglichen Lebens, sowie die Weiterführung der Stadtchronik.

Am 2. Mai trat ein neuer Stadtschreiber seinen Dienst an.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: