Johannisbad und Theaterumbau locken mit Finessen und Musik

Deutschlandweit luden vergangenen Sonntag anlässlich des Tags des offenen Denkmals wieder tausende Denkmale zur Besichtigung ein. In Zwickau wurde dieser Tag auch dazu genutzt, den 150. Jahrestages der Eröffnung des Johannisbades zu feiern. So wurde der Denkmals-Tag für die Öffentlichkeit auch dort eröffnet. Absoluter Gästeandrang herrschte allerdings im Zwickauer Theater. Nicht zuletzt lockte dort das zum zweiten Mal vom Theater Plauen/Zwickau initiierte und umgesetzte Baustellenkonzert.

%d Bloggern gefällt das: